Unser Baby soll leben

Die vor­ge­burt­li­che Dia­gnos­tik hat enor­me Fort­schrit­te gemacht. Aber sie kann Eltern auch in ein Dilem­ma stür­zen, wenn sie von einem Gen­de­fekt oder einer Erkran­kung ihres Babys erfah­ren.

Die Zukunft Euro­pas ange­sichts der Kul­tur des Todes

Die Kul­tur des Todes ist ein sper­ri­ger Begriff. Sie hat nichts zu tun mit der ars mori­en­di, jener Kunst des Ster­bens eines rei­fen Men­schen, der dem Tod eben­so bewusst wie gelas­sen ent­ge­gen­geht, ja ihn, wie Franz von Assi­si, als Bru­der begrüßt. …

Weih­nach­ten — war­um fei­ern wir eigent­lich?

Ein Weih­nachts­gruß von Susan­ne Geor­gi

Besu­chen Sie auch unser Archiv mit inter­es­san­ten Bei­trä­gen!

Lebens­hil­fe statt Kin­des­mord — Der Schwei­ge­marsch für das Leben